Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten
Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO,
TMG). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten
Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Webseite oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen,
werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von
Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert.

Datenlöschung und Speicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der
Speicherung entfällt. Eine längere Speicherung kann dann erfolgen, wenn der Löschung
eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist, zum Beispiel aus der Abgabenordnung oder dem
HGB entgegensteht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter („Uttilo-online“) zu
abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erklärung, dass Sie mit
dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte
erfolgt nicht. Diese Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters
genutzt.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung,
Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben,
dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre
datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können
Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Bayern ist dies:


Prof. Dr. Thomas Petri
Schreiben: Postfach 221219, 80502 München
Besuchen: Wagmüllerstraße 18, 80538 München
Anrufen: 089 212672-0
Faxen: 089 212672-50
Mailen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
USt-IdNr. DE 811335517